DIGITALE IMPFZERTIFIKATE BEI UNS

Aktuelles

Liebe Kundinnen und Kunden,

seit dem 14.06.2021 können Sie sich bei uns digitale Impfzertifikate erstellen lassen.

Wichtig ist, dass Sie folgende Unterlagen bereithalten:

- gelber Impfausweis 

- Personalausweis od. Reisepass

Auch wenn Sie für Ihre Angehörigen ein Zertifikat ausstellen lassen möchten, müssen wir diese Unterlagen für jeden Impfling prüfen.

Sollte die Online-Zertifikatserstellung durch das Robert-Koch-Institut (RKI) erfolgreich gewesen sein, bekommen Sie in unserer Apotheke ein Dokument mit einem QR-Code jeweils für die Erst- und Zweitimpfung ausgehändigt.

Diese Codes können Sie in verschiedenen Impfpass-Apps einscannen oder bei Bedarf in Papierform vorlegen und somit Ihren Impfstatus elektronisch lesbar nachweisen.

Noch eine wichtige Information zum Schutz Ihrer Daten:

In unserer Apotheke werden keine persönlichen Daten bei der Erstellung des Impfzertifikats gespeichert! 
Das heißt im Umkehrschluss aber auch, dass beim Verlust des Impfzertifikats ein neues ausgestellt werden muss.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Viele Grüße
Ihr Apotheker 
Alexander Pangratz